Wer ich bin

Ich bin Sergio Paris, freiberuflicher Konferenzdolmetscher und Übersetzer, und setze mich dafür ein, das Vertrauen meiner Webseite-Besucher, Kunden, Kollegen, Mitarbeiter und Lieferanten zu erhalten. Diese Datenschutzerklärung legt gemäß der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) 679/2016 fest, wenn ich personenbezogene Daten sammle, welche Informationen diese Daten enthalten, warum ich sie sammle, wie ich sie verwende, unter welchen Bedingungen ich sie an Dritte weitergeben darf und wie ich sie schütze.

Sie können mich als Inhaber der Datenverarbeitung aufgrund meiner Befugnisse, Pflichten und Verantwortlichkeiten unter der Adresse Via Perticani 14, 06034 Foligno (PG), Italien oder per E-Mail unter info@sergioparis.it  kontaktieren.

Webseite-Datenschutz

Cookies

Wie die meisten Webseiten verwendet auch meine Internetseite Cookies, um Daten zu sammeln. Cookies sind kleine Dateien, die während des Besuchs auf Ihrem Computer (PC, Smartphone oder Tablett) gespeichert werden. Sie werden verwendet, um Sie daran zu erinnern, wenn Ihr Computer oder Gerät auf diese Webseite zugreift, um sicherzustellen, dass Ihr Computer oder Gerät effektiv funktionieren und um Ihren Besuch zu verbessern. Die gesammelten Daten umfassen die von Ihnen besuchten Seiten und Ihren Besuch auf der Webseite. Diese Cookies werden nicht verwendet, um Informationen über Ihren Namen, Ihre Adresse oder andere Kontaktinformationen zu sammeln oder aufzuzeichnen. Sie können die Verwendung von Cookies deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt.

Google Analytics

Wenn jemand www.sergioparis.it besucht, verwende ich einen Drittanbieterdienst, Google Analytics, um Standardprotokolldaten über das Internet und Einzelheiten über das Verhalten der Besucher zu sammeln. Ich tue dies, um Informationen über die Anzahl der Besucher der verschiedenen Teile der Webseite zu finden. Diese Daten werden ohne Personenbezug verarbeitet. Ich versuche nicht, mich zu identifizieren, geschweige denn, dass Google die Identität derjenigen herausfinden kann, die meine Webseite besuchen.

Social-Media-Funktionen

Diese Webseite enthält auch Social-Media-Funktionen wie Sharing-Buttons oder ähnliches. Diese Funktionen werden von Social-Media-Plattformen Dritter (LinkedIn, Facebook und Xing) bereitgestellt. Soweit Daten auf diese Weise erhoben werden, richtet sich die Verarbeitung nach den Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Social-Media-Plattformen.

Daten von Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern

Warum ich Ihre personenbezogenen Daten verarbeite.

Ich sammle, speichere und verwende diese personenbezogenen Daten, um ein Angebot zu erstellen, um vom Kunden und Mitarbeiter angeforderte Dolmetsch- und Übersetzungsdienstleistungen zu erbringen oder um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen. Ich verwende Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke. Personenbezogene Daten können Ihren Namen, Ihre Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Steuernummer oder Umsatzsteuer-Identifikationsnummer enthalten.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten dient dazu, die von Ihnen angeforderten Leistungen zu erbringen bzw. die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, bevor eine solche Anforderung erfüllt wird.

Wer sonst Ihre personenbezogenen Daten erhält.

Wenn ich einen Text an eine Kollegin bzw. an einen Kollegen zum Korrekturlesen schicke, wird dieser anonymisiert, so dass Ihre personenbezogenen Daten nicht angezeigt werden. Für administrative Zwecke können andere Parteien Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, einschließlich meines Buchhalters, meiner Webseite und E-Mail-Hosting-Services. Alle diese Teile entsprechen der EU-DSGVO.

Wie lange ich Ihre personenbezogenen Daten behalte.

Die Angebotsdaten werden maximal sechs Monate lang aufbewahrt. Im Falle einer Tätigkeit bin ich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zehn Jahre lang aufzubewahren, um meinen steuerlichen Verpflichtungen nachzukommen. Ich werde die E-Mail-Kommunikation nach zehn Jahren löschen.

Datenzugriffsrechte

Sie haben das Recht, die in meinem Besitz befindlichen personenbezogenen Daten einzusehen, zu ändern oder zu löschen. Bitte senden Sie mir Ihre Anfrage direkt per E-Mail, die ich so schnell wie möglich bearbeiten werde, innerhalb eines Monats nach dem Datum Ihrer Anfrage.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Wenn Sie Zweifel an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an mich. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde in Italien oder dem Land, in dem Sie wohnen, einzureichen.

Diese Datenschutzerklärung wurde am 16. Mai 2018 aktualisiert und wird bei Bedarf überprüft. Bei Abweichungen zwischen den verschiedenen Sprachversionen ist die italienische Sprachversion maßgebend.

Privacy Preference Center

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?